Lange Tafel 2024

Lange Tafel 2024

Einladung zur Langen Tafel 2024 – Schwerter stellen die Tische und Stühle raus!

Liebe Schwerter Bürger und Bürgerinnen,

liebe Freundinnen und Freunde des ‚Welttheaters der Straße‘,

wir laden Euch herzlich ein, am Samstag, 15. Juni ab 18:00 Uhr an der ‚Langen Tafel‘ auf dem Wuckenhof Platz zu nehmen.

Es darf Spaß machen, sich für eine offene Gesellschaft einzusetzen! Schnappt Euch Tische, Stühle und bildet gemeinsam mit Freunden, Nachbarn oder Kollegen eine lange Tafel. Zaubert etwas in der Küche, dann noch die Getränke und das Geschirr in den Picknickkorb. Besonders schön wird es natürlich auch durch ein wenig kreative Tischdekoration, so dass wir zusammen nicht nur an einer langen sondern auch bunten Tafel sitzen, die ebenso wie das „Welttheater der Straße“ ein Zeichen für Offenheit, Freiheit und Vielfalt setzen soll!

Vielen Dank an Studio7, die die Lange Tafel künstlerisch begleiten werden.

Besonders freut uns, dass der Schwerter Bürgermeister Dimitrios Axourgos die Schirmherrschaft über die Veranstaltung übernommen hat. Gemeinsam mit ihm hoffen wir, an diesem Abend viele Gäste jeden Alters und jeder Nationalität auf dem Wuckenhof begrüßen zu können!

Wendet Euch bei Nachfragen an:

Andreas Roters Mobil: 0160 90996873 Mail: andreasroters@web.de

Weitere Beiträge

Projekt „Kim macht´s“ und Held*innenpass gefährdet

Enttäuscht zeige sich der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke nachdem er am vergangenen Mittwoch Post aus der Staatskanzlei NRW empfing. Was war geschehen? Bereits Ende August wandte sich Ganzke schriftlich an den zuständigen Minister Liminski um in Erfahrung zu bringen, welche Pläne die Landesregierung bei der weiteren Förderung der Freiwilligenzentren verfolgt.

Weiterlesen »