Tag der Nachbarn am 28. Mai 2021

Tag der Nachbarn am 28. Mai 2021

Zum Tag der Nachbarn hat das Oberschicht der Schwerter Nachbarschaften e. V. das Projekt „Briefe aus der Nachbarschaft“, zusammen mit dem Freiwilligenzentrum „Die Börse“, gestartet.
Das Projekt will Menschen, die gerne schreiben zu einem Briefaustausch mit Bewohner*innen der fünf Schwerter Senioreneinrichtungen „Haus Schwerte“, „Friedrich-Krahn-Zentrum“, „Johannes-Mergenthaler-Haus“, „Klara-Röhrscheid-Haus“ und „Haus am Stadtpark“ zusammenbringen. Viele Bewohner*innen der Senioreneinrichtungen haben ihr Interesse daran schon geäußert – jetzt werden Schwerter Nachbarinnen und Nachbarn gesucht, die brieflich von sich erzählen, vielleicht auch ein Foto schicken oder ein Bild malen wollen. Die Nachbarinnen und Nachbarn können dann mit Briefpartner*innen aus einer der Senioreneinrichtungen zusammengebracht werden. Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich doch einfach bei uns.

Weitere Beiträge

Ganz vorne dabei statt nur vor der Tür

Bis vor kurzem war der Besuch im Klara-Röhrscheidt-Haus ohne Probleme möglich. Im Moment geht es nur mit Unterstützung. Nachmittags von 14.00 – 17.30 Uhr wird Unterstützung gebraucht für die Einlasskontrolle. „Unsere Mitarbeitenden sollen und müssen unsere Bewohner*innen betreuen.“, sagt Pflegedienstleister Thomas Buschmann, „und wenn wir die Besuchszeiten nicht erheblich einschränken wollen, dann brauchen wir ehrenamtliche Hilfe“. 

Weiterlesen »